Patenunternehmen

Patenunternehmen Landeswettbewerb Hamburg

Hamburg ist die Zentrale von Airbus in Deutschland und größter Standort in der Bundesrepublik. Über 13.000 Beschäftigte sind hier tätig. Airbus ist damit der größte privatwirtschaftliche Arbeitgeber in der Metropolregion Hamburg und richtet seit 2009 den Landes- und Regionalwettbewerb Jugend forscht aus.

Entwicklungsschwerpunkte des Standortes sind die Rumpfkonstruktion und das Kabinendesign für alle Airbus-Programme. Flugzeuge der A320-Familie werden hier endmontiert und an Kunden in der ganzen Welt ausgeliefert.

Für die A380 finden am Standort die Strukturmontage und Ausrüstung für die vorderen und hinteren Rumpfsegmente sowie Kabinenausstattung und Lackierung der in Toulouse endmontierten Flugzeuge statt. Für Airlines aus Europa und dem Mittleren Osten erfolgt in der Hansestadt ebenfalls die Abnahme und Auslieferung.

Beim A330 und A350XWB-Programm werden vordere und hintere Rumpfsegmente montiert und ausgerüstet.

Patenbeauftragte:
Ute Knickrehm
Phone: +49 40 743 73232
Mailto: ute.knickrehm(at)airbus.com

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.

Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.